Flashticker

Dienstag, 21.08.2018
Eisdorf

Eisdorf - Nördlich Oberdorf


Nördlich Oberdorf
Der Planbereich befindet sich im Norden der Ortschaft Eisdorf und grenzt im südlichen Bereich an dem „Grasweg“ sowie „Oberdorf“. Die „Willenser Straße“ durchkreuzt das geplante Baugebiet in ca. 100 m in nördlicher Richtung. Das Plangebiet ist überwiegend ebenflächig und hat eine geringe Neigung zum Grasweg. Es wird bislang landwirtschaftlich genutzt und weist keinerlei wertvollen Bewuchs auf.
Die günstige Lage des Gebietes zum Freizeit- und Erholungsgebiet „Harz“ sowie eine günstige Anbindung an die Städte Osterode und Seesen sowie Bergstadt Bad Grund erhöht die Wohnqualität. Sportliche sowie schulische und kulturelle Einrichtungen werden ausreichend vorgehalten.

Oberdorf
Baugrundstücke:
In östlicher sowie in nördlicher Richtung sind unbebaute Flächen (Ackerflächen), in westlicher Richtung ist eine Bebauung vorhanden.
Gemischte Bauflächen (M) sowie Dorfgebiete (MD) umgrenzen südlich und westlich das Baugebiet. Vorgesehen sind Einzel- und Doppelhäuser.
Die vorgesehene Geschossigkeit entspricht annähernd der vorhandenen Bebauung von 0,3 und 0,4. Die geplante Errichtung von Einzel- und Doppelhäusern zeigt eine aufgelockerte Bauweise. Das Maß der baulichen Nutzung wird bestimmt durch die Festsetzung der Grundflächenzahl von 0,3.

Ansprechpartner:
Sparkasse Osterode am Harz
Immobiliencenter

Herr Georg Jahnel
Telefon: 05522 969267

oder

Frau Andrea Wirth
Telefon: 05522 969250

Eisdorf - Trift


Trift
Das Plangebiet liegt am südwestlichen Ortsrand des Ortschaft Willensen in Hanglage oberhalb des Sportplatzes und der in diesem Bereich einseitig angebauten Fissekenstraße (K3).
Das Bebauungsgebiet liegt am südwestlichen Ortsrand von Willensen in einer nach Norden – in Richtung Ortszentrum – hin abfallende Hanglage. Die mittlere Geländeneigung zwischen der im Norden angrenzenden Fissekenstraße und der im Süden liegenden Berliner Straße beträgt im Mittel 12%, wobei sich die Hanglage in Richtung Süden abflacht und als Geländekuppe ausbildet, und im Norden zur Fissekenstraße als Steilhangbereich ausbildet. Während der Planbereich unbebaut ist und überwiegend als Weideland bzw. Heuwiese genutzt wird, grenzen im Westen Baugrundstücke an das Plangebiet an, die in den letzten Jahren mit Wohnhäusern bebaut wurden.

Trift
Baugrundstücke:
Bei der Festsetzung der Grundflächenzahl wurde mit GRZ 0,4 die Obergrenze für das Maß der baulichen Nutzungen im allgemeinen Wohngebiet (WA-Gebiet) gem. § 17 BauNVO festgesetzt. Es sind Grundstücke mit Größen zwischen 490 bis 955 m² vorhanden welche bereits voll erschlossen sind. Es sind ca. 8 Baugrundstücke mit einer GRZ-Zahl von 0,4.
Bei den Geschossflächenzahlen wurde mit GFZ 0,4 der gleiche Wert festgesetzt wie bei der GRZ-Zahl, da entsprechend der BauNVO nur noch die Geschossflächen innerhalb von Vollgeschossen zu werten sind.

Ansprechpartner:
Fritz Hesse GmbH & Co. KG
Herr Willi Lange
Neuhütte 29
37539 Bad Grund (Harz) Ortschaft Badenhausen
Telefon: 05522 82649

Druckversion anzeigen

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
[28.08.2018 18:00 Uhr]Ortsrat der Ortschaft Bergstadt Bad Grund (Harz)
[29.08.2018 18:00 Uhr]Ortsrat der Ortschaft Eisdorf
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Nachrichten aus der Gemeinde Bad Grund.


Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2018 CITYWERK